Gut angekommen

In den Morgenstunden des gestrigen 6. April ging es für unsere kleine Reisegruppe von 12 Personen Richtung New York. Ein Mitglied der Delegation war bereits in New York, ein anderes wird am Montag nachkommen. Zunächst führte unser Flug uns von Düsseldorf nach Mailand,
von dort dann schließlich nach einigen Startverzögerungen auch nach New York.

Kurzum: So gegen 16 Uhr Ortszeit (in Deutschland war es da bereits 22 Uhr), erreichten wir unser Hotel und nach dem Einchecken, Kofferauspacken musste man sich dann erstmal vom
Schlafmangel erholen 😉

Mit dem heutige Freitag wird unser Arbeitsprogramm nun offiziell mit dem Besuch des “Departement of peacekeeping operations” bei den Vereinten Nationen beginnen, wo wir uns direkt vor Ort ein Bild über Planung und Durchführung von Friedensmissionen, aber sicher auch dem aktuellen Stand der “United Nations Mission for Ethiopia and Eritrea” (UNMEE) darlegen lassen.

Tags: